ShakeSpeare nutzt starke Open Telekom Cloud von T-Systems

Wussten Sie schon, dass in ShakeSpeare täglich 10 Millionen
Dokumente verarbeitet werden? Als Mitglied des Solution Partner Programms der Deutschen Telekom können wir Ihnen eine sichere und DSGVO konforme Cloudplattfrom mit ShakeSpeare zur Verfügung stellen

Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

Frohe Weihnachten!

42DBS wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Eindrücke von der Legal Revolution Expo

Anfang Dezember haben wir ShakeSpeare™ auf der LEGAL ®EVOLUTION vorgestellt. Die Digitalisierung und Automatisierung des Rechtsbereiches ist hier!

ShakeSpeare S-Invoice jetzt mit integrierter DATEV-Schnittstelle

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass ShakeSpeare über eine integrierte Schnittstelle zur DATEV Lösung Unternehmen Online verfügt. Diese Schnittstelle richtet sich an Steuerberater, die Unternehmen Online bereits nutzen und ShakeSpeare gerne in Kombination mit dieser Software nutzen möchten. Durch unsere Zusammenarbeit mit DATEV, ist es nun möglich Daten aus ShakeSpeare direkt in Unternehmen Online zu verarbeiten.

Mehr Informationen zu ShakeSpeare S-Invoice finden Sie hier.

 

42DBS nimmt an der “Denkfabrik Legal Tech” teil

Die vom bayrischen Justizministerium gegründete Initiative, versteht sich als interdisziplinäre Diskussionsplattform, in der die Digitalisierung und Transformation des Rechtssystems behandelt werden. Wir freuen uns auf den Austausch von Ideen und engagierte Diskussionen zur Zukunft der Justiz am 19.10, sowie am 09.11.2018.

Mehr Informationen zur Veranstaltungsreihe findet ihr hier.

Bis dahin!

 

Legal Workflows – Arbeitsprozesse sind Schlüssel zum Erfolg für den digitalen Anwalt

 

Auf legal-tech.de   ist ein interessanter Artikel über Workflows im legal Bereich erschienen, den wir sehr empfehlen.

Für Anwälte wird es immer wichtiger Ihre Arbeitsprozesse zu verstehe, diese als Workflows darzustellen und Potentiale der Automatisierung und Optimierung zu identifizieren.

Mit dem Workflow Konfigurator von ShakeSpeare können die erstellten Geschäftsprozesse eins zu eins in Software “gegossen” werden.

Quelle und Rechte Foto und Text: https://www.legal-tech.de

42DBS erkannt bei Fachportal für Experten legal-tech.de

Wir sind stolz um mitzuteilen das ab heute 42DBS und ShakeSpeare Legal sind am Portal legal-tech.de zu finden. Das wird die erkennung von die Technologien und Lösungen von 42DBS für Kanzleien und Rechtsabteilungen im Rechtsbereich in Deutschland erhöhen.

Legal Tech in Großkanzleien bei Hogan Lovells München

Gestern waren wir auf Einladung der Munich Legal Tech Student Association e.V. in den Büros von Hogan Lovells in München. Thema des Abends war „Legal Tech in Großkanzleien“. Partner von Hogan Lovells stellten IT-Studenten, Juristen und Legal Tech Interessierten verschiedene Legal Tech Lösungen aus dem Alltag von Hogan Lovells vor und wie diese entstanden sind und praktisch angewandt werden. Das Hauptaugenmerk lag auf Legal Tech Tools aus den Bereichen gemeinsame Datenräume und Review.

Es war sehr gut zu sehen das junge zukünftige Anwälte an Legal Tech Interesse haben. Der Austausch mit jungen, motivierten und Legal Tech interessierten Menschen ist uns sehr wichtig, da die Anwälte der Zukunft die erste Generation sein wird, die den Beruf ausschließlich mit der Unterstützung von Legal Tech Instrumenten ausüben wird.